Neue Flachschleifmaschine geht in Betrieb

Im November 2007 wurde die alte Flachschleifmaschine im Werkzeugbau gegen eine neue ausgetauscht. Mit der Investition wird den gestiegenen Verfahrwegen des Fräs-Bearbeitungszentrums Rechnung getragen. Die „Kent KGS84-AHD“ verfügt über einen Schleifbereich von 850 mm x 410 mm x 370 mm.